Cairful-Wissen

Optimierung des Pflegegradmanagements mit Cairful

Aktuelle Pflegegrade sind die Grundlage zur Sicherung der Erlöse Ihrer Einrichtung. Und außerdem ergeben sie Ihre Personalausstattung.

Wenn die Pflegegrade Ihrer Bewohner nicht den tatsächlichen Bedarfen entsprechen, hat Ihre Einrichtung nicht die richtige Personalstärke. Das kann zu Mehrarbeit, Überlastung, Frustation und Fehlzeiten bei Ihren Pflegekräften führen – und am Ende zu einer schlechten Versorgung Ihrer Bewohner.

Mit Cairful-Pflege können Sie die Chancen, die für Ihr Team und Ihre Bewohner im Pflegegradmanagement liegen, optimal nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie.

Schulungsbeschreibung

Die Schulungsinhalte wurden konzipiert für Pflegedienstleitungen, Wohnbereichsleitungen, Qualitätsmanagementbeauftragte und Pflegefachkräfte, die mit der Begutachtung betraut sind. Das Schulungsangebot gilt ausschließlich für Cairful-Anwender.

Die Schulung findet ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 5 Personen statt und ist ausgelegt für maximal 20 Personen.

Schulungsinhalte

  • Notwendigkeit des Pflegegradmanagements
  • Definition von Selbstständigkeit und Fähigkeiten
  • Zusammenhang von Planung und BI
  • Konfliktmanagement in Cairful-Pflege
  • Umsetzung der Pflegegradermittlung in Cairful-Pflege
  • Auswertung Pflegegradmanagement
  • Erstellen von Begleitunterlagen für den Höherstufungsantrag
  • Zusammenhang von BI und QI

Schulungsziele

  • Sicherheit in der Bewertung der Selbstständigkeit und Fähigkeit
  • Sicherer Umgang bei der Erstellung von Begleitdokumenten für den Höherstufungsantrag
  • Die Notwendigkeit eines kontinuierlichen Pflegegradmanagements als Prozess ist verstanden und kann in der Einrichtung angestoßen werden
  • Konfliktmanagement ist verstanden und wird als Instrument in den Arbeitsalltag integriert
  • Auswertung Pflegegradmanagement wird als Hilfe verstanden und angewendet
  • Verständnis für die Zusammenhänge von BI, QI und Pflegeplanung ist geschärft
  • Sicherer Umgang mit den Instrumenten des Pflegegradmanagements

Dauer

ca. 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Teilnahmegebühr

100,00 Euro pro Person zzgl. MwSt
(zzgl. Reisekosten bei In-House-Veranstaltungen)

Fortbildungspunkte

Für die Teilnahme können 3 Punkte im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden.

Ihr Referent: Thorsten Haas

Als Fachberater ist Thorsten Haas zuständig für den Vertrieb von Cairful-Pflege, sowie für das Thema Consulting. Er kann aus einem Erfahrungsschatz von über 20 Jahren in Pflege, Leitung, Qualitätsmanagement und Beratung schöpfen. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich schon mit dem Thema Pflegegradmanagement, sowie den Weiterentwicklungen und deren Operationalisierung in Cairful-Pflege.

„Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!“

Möchten Sie mehr Cairful-Wissen?

Wir haben für Sie als Anwender von Cairful-Pflege aus aktuellen Themen eine exklusive Schulungsreihe zur Wissensvermittlung zusammengestellt.